90-Tage-Verlobter: Ashley Smith feiert Jays Tattoo-Shop

Getty'90 Day Fiance' Alaun Ashley Smith gratulierte ihrem Mann, dem jamaikanischen gebürtigen Jay Smith, zur Eröffnung eines neuen Tattoo-Shops.

90 Tage Verlobter Alaun Ashley Smith gratulierte ihrem Mann, dem gebürtigen Jamaikaner Jay Smith, zur Eröffnung eines neuen Tattoo-Shops. Der ehemalige TLC-Reality-Star sagte, sie und ihr Mann würden gemeinsam zwei neue Unternehmen gründen. Sie sollen angeblich im August eröffnet werden.



Jay Smith hat früher in einem Geschäft namens Ego Ink gearbeitet, wird aber keinen eigenen Laden in York, Pennsylvania, betreiben. Ashley Smiths Instagram-Post Am 5. Juli zeigte sich der Tätowierer vor seinem neuen Laden.



Und einfach so ist @jay_smith_ja Geschäftsinhaberin! Sie schrieb. So stolz auf dich und all die harte Arbeit, die du bereits geleistet hast! Tattoo-Shop unterwegs in York, PA! Kontaktieren Sie einen von uns, wenn Sie in der Nähe sind und einen Job suchen! Zwei Geschäfte kommen im August, warte mal, Baby, das wird eine wilde Fahrt!


'90-Tage-Verlobte'-Stars unterstützen die Smiths

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

So sehr ich meine Zeit bei Ego Ink mit einigen großartigen Kollegen und Chefs genossen habe, habe ich die Entscheidung getroffen, mich selbstständig zu machen! Ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass Jay Skinz Tattoo nach York, Pennsylvania kommt. Dieser Prozess war überhaupt nicht einfach, aber mein Geschäft wird jetzt komplett renoviert und wird hoffentlich in etwas mehr als einem Monat eröffnen. Ich danke meiner Frau und meiner Familie, die mich bei dieser Entscheidung unterstützt haben, und ich bin gespannt, was die Zukunft bringt. Ich schätze all die Liebe und Unterstützung von allen und kann es kaum erwarten, diese Reise als Geschäftsinhaber zu beginnen. Ich werde 5 Tätowierer einstellen. Wenn Sie also in der Nähe sind und einen Job suchen, senden Sie mir bitte eine Nachricht. #tattoo #jayskinztattoo #york #bossman #90dayfiance



Ein Beitrag geteilt von CONROY SMITH (@jay_smith_ja) am 5. Juli 2020 um 9:30 Uhr PDT

Smith erhielt Unterstützung von Fellow 90 Tage Verlobter Stars wie David Toborowsky, Anna Campisi und Annie Suwan. Wünsche euch viel Glück beim neuen Geschäft, schrieb Toborowsky. Klingt, als wären Sie alle auf derselben Reise wie wir! Fantastisch! schrieb Campisi, eine Imkerin, die mit ihrem Ehemann Mursel Mistanoglu Rohhonig verkauft.

Jay Smith hat auch auf seiner eigenen Instagram-Seite einen Beitrag über sein neues Geschäftsvorhaben geteilt. So sehr ich meine Zeit bei Ego Ink mit einigen großartigen Kollegen und Chefs genossen habe, habe ich die Entscheidung getroffen, mich selbstständig zu machen! er schrieb. Ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass Jay Skinz Tattoo nach York, Pennsylvania kommt.



Dieser Prozess war überhaupt nicht einfach, aber mein Geschäft wird jetzt komplett renoviert und wird hoffentlich in etwas mehr als einem Monat eröffnet, fuhr er fort. Ich danke meiner Frau und meiner Familie, die mich bei dieser Entscheidung unterstützt haben, und ich bin gespannt, was die Zukunft bringt.

Jay Smith sagte, er würde fünf Tätowierer einstellen.

Wie seine Frau mehrere 90 Tage Verlobter Darsteller streckten die Hand aus, um dem Tätowierer zu gratulieren. Vielleicht muss ich eine Reise machen und etwas Tinte besorgen! Glückwunsch zum Laden! sagte Rebecca Parrot, eine Privatdetektivin, deren Tätowierungen einige Spannungen zwischen ihr und ihrem Partner Zied Hakimi verursachten, als sie ihn während ihrer Saison in Tunesien besuchte.


Das Paar zu Beginn der Quarantäne wieder verbunden

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Leben und Abenteuer. Genieße die Fahrt 🥰

Ein Beitrag geteilt von CONROY SMITH (@jay_smith_ja) am 14. Mai 2020 um 15:53 ​​Uhr PDT

Die Smiths haben eine turbulente Beziehung, die verschiedene Spaltungen und Versöhnungen durchmacht. Zuletzt haben sie sich zu Beginn der Coronavirus-Quarantäne nach fünfmonatiger Pause wieder verbunden.

Das Paar sagte im Mai 2018. Jays Betrugsskandal, der kurz darauf auftauchte, führte dazu, dass Ashley zweimal die Scheidung einreichte, eine einstweilige Verfügung gegen ihren entfremdeten Ehemann erwirkte und ihn dann von ICE festnehmen ließ.

Das Paar, das im Alter von 11 Jahren auseinander liegt, sprach im März darüber, sich gemeinsame Kinder wünschen zu wollen. Was die Kinder angeht, arbeiten wir daran, sagte Jay. Wir haben wirklich keinen Plan, noch nicht, aber wir arbeiten daran.

Das liegt in der Zukunft, fügte Ashley hinzu. Wir arbeiten gerade an mehr, wichtigeren Dingen.