AGT-Kandidat Alan Silvas Bruder Alfredo trat als Deadly Games Act an

ABCWoche 3 der Viertelfinalergebnisse von 'America's Got Talent', die am 26. August ausgestrahlt wurden.

Aerialist Alan Silva tritt als Viertelfinalist in . auf America's Got Talent Staffel 15 am 25. August. Die Zuschauer sahen Silva zuletzt während seiner ACHT Vorsprechen.



Wenn sein Nachname bekannt ist, kann es daran liegen, dass sein Bruder an Wettkämpfen teilgenommen hat America's Got Talent in der Vergangenheit. Sein Bruder und seine Schwägerin Alfredo und Anna Silva sind das Duo hinter der Messerwerfer-Show Deadly Games.




Tödliche Spiele in „AGT“-Saison 11 und „AGT: The Champions“

Alfredo und Anna Silva traten in Staffel 11 von an America's Got Talent unter dem Künstlernamen Deadly Games; sie schieden im Halbfinale aus. Sie kehrten auf die Bühne des Reality-Talent-Wettbewerbs zurück für AGT: Die Champions , und landete in den Top 12, nachdem sie in der unteren 7 dieser Finalistengruppierung platziert wurden.

Das gefährliche Stunt-Duo ist bekannt unter den ACHT Fangemeinde für ihre todesmutigen, messerwerfenden Taten. Obwohl sich ihre Darbietung stark von der von Alan unterscheidet, erfordern die Auftritte der beiden Brüder eine überragende Bühnenpräsenz und Selbstvertrauen angesichts der Gefahren, um fehlerfrei und vor allem sicher zu spielen.



Nach ihrem ersten Auftritt am AGT: Die Champions Staffel 2, Deadly Games, erhielt den goldenen Summer von Richterin Heidi Klum. Ihre denkwürdige Leistung bestand darin, dass Alfredo Messer auf Anna warf (dem sie auswich), einen Apfel mit einer Armbrust vom Kopf schoss und Messer warf, während Anna sich auf einem Drehrahmen drehte. Für das große Finale schoss er eine Armbrust, die Ballons platzte, die auf Anna und dem ACHT Köpfe der Richter.

Entsprechend Talentrückblick , das echte Paar gab bekannt, dass sie sich nach dem getrennt haben AGT-Champions Finale. Anna enthüllte auch, dass sie sich als Darstellerin von Gefahrenakten vom Leben zurückzieht.

Entsprechend Die Sonne , Alfredo kehrte als Kandidat für die Talent haben Franchise, konkurrieren in Großbritanniens Got Talent: Die Champs im Jahr 2019. Für diese Show arbeitete er jedoch nicht mit Anna, sondern mit Aleksandra Kiedrowicz zusammen.




Silvas Bruder Alfredo sah sich sein „AGT“-Vorsprechen aus dem Publikum an

Nach seinem ersten ACHT Leistung Silva enthüllte den Richtern, dass sein Bruder im Publikum war und sein Vorsprechen für moralische Unterstützung beobachtete. Alfredo war nicht das einzige Familienmitglied, das anwesend war – Silvas Frau und ihre beiden Kinder beobachteten seine Tat aus den Augen. Die Anwesenheit seiner Kinder war Silva besonders wichtig, da sie ihren Vater zum ersten Mal sahen.

Im Interview mit Las Vegas Sonne , dachte er darüber nach, was es für ihn bedeutete, seine Familie beim Vorsprechen dabei zu haben, und wie es zu seinen Nerven beitrug. Silva sagte: Mein Ziel ist es, mit meinem Herzen und meiner Seele für das Publikum aufzutreten, aber ich trete auch an, nicht nur aufzutreten. Ich war nervös, weil … viel auf dem Spiel stand. Und da meine Kinder mich zum ersten Mal live sehen konnten, war das für mich das Sahnehäubchen auf der nervösen Seite.


Neue Folgen von America's Got Talent Staffel 15 live am Dienstag- und Mittwochabend um 8/7 Uhr auf NBC ausgestrahlt.