Cooke Maroney: 5 schnelle Fakten, die Sie wissen müssen

Facebook/Cooke MaroneyCooke Maroney auf seiner Facebook-Seite abgebildet.

Cooke Maroney ist mit Jennifer Lawrence verlobt, etwa sechs Monate nachdem das Paar zum ersten Mal ausgegangen ist. Die Nachricht von der bevorstehenden Hochzeit des Paares wurde durch Seite sechs am 5. Februar.



Maroney, 34, und Lawrence, 28, waren am Super Bowl-Wochenende von den Spionen der Boulevardzeitung in Raouls Restaurant in Manhattans Stadtteil Soho entdeckt worden. Eine dieser Quellen sagte, Lawrence trug einen riesigen Felsen. Sie schienen zu feiern und die Leute sprachen darüber. Der Ring war sehr auffällig. Sie saßen in einer Ecke. Sie trug ein süßes schwarzes Kleid mit weißen Tupfen.



Ein Vertreter von Lawrence bestätigte Page Six, dass das Paar verlobt ist.

Das müssen Sie wissen:




1. Lawrence & Maroney wurden von der gemeinsamen Freundin Laura Simpson vorgestellt

Im Juni 2018, Seite sechs war der erste, der berichtete, dass Lawrence und Maroney zusammen waren, nachdem sie sich durch die beste Freundin des Oscar-Preisträgers, Laura Simpson, kennengelernt hatten. Eine Quelle erzählte der Boulevardzeitung damals: Sie haben sich durch Jens Freundin Laura kennengelernt... Die Beziehung läuft seit einigen Wochen. Aber sie waren sehr privat und achteten darauf, nicht zusammen gesehen zu werden.

Als Jennifer Lawrence Cooke Maroney traf, sprühten nicht nur die Funken, sondern es gab auch ein Feuerwerk. https://t.co/AaWw97zfcR pic.twitter.com/7hQ0PKDhwI

- UND! Nachrichten (@news) 6. Februar 2019



Die Nachricht von ihrer Beziehung kam kurz nach Lawrences Teilt von Mutter! Regisseur Darren Aronofsky.


2. Maroney ist Direktorin einer Kunstgalerie

Maroney ist Direktor des Standorts der Gladstone Gallery am 64. Straße in Manhattan, nach ihren Webseite. Maroney hat einen einzigen Eintrag in einer IMDb Seite was ihm einen besonderen Dank für das Videospiel Grand Theft Auto 5 ausspricht.

Laut seinem Facebook Seite, Maroney arbeitete früher bei der Gagosianische Galerie. Auf dieser Seite heißt es, dass Maroney Kunstgeschichte und Wirtschaftswissenschaften an der NYU studierte, 2007 abschloss, und die Middlebury Union High School in Middlebury, Vermont, besuchte.


3. Maroney 'reibt sich die Ellbogen mit vielen namhaften Künstlern'

ZU Besonderheit on Maroney aus Cameron Winklevoss' High-Society-Blog Guest of a Guest beschreibt Maroney als reibende Ellbogen mit vielen namhaften Künstlern. Der Artikel enthält ein Foto von Maroney mit einem renommierten amerikanischen Künstler Tom Sachs.

Eine Quelle aus der Kunstwelt erzählte dem New York Magazine Der Schnitt dass Maroney definitiv respektiert wird. Er ist kein großer Spieler, aber er ist ein Spieler. Ich würde sagen, er versteht, was gute Kunst ist, im Gegensatz zu vielen Kunsthändlern, die nur gerne auf Partys gehen und Geschäfte machen. Ich weiß, dass er das Zeitgenössische mag, aber ich weiß, dass er auch die Moderne schätzt. Ich denke, er hat wirklich einen soliden Kunstgeschmack und ist ein sehr guter Kunsthändler, und ich erwarte von ihm eine fruchtbare Karriere. Diese Quelle fügte hinzu: Er ist definitiv lebenslustig, aber ich würde nicht sagen, dass er außer Kontrolle ist. Er hat gerne Spaß, ein junger guter New Yorker, der gerne mitmacht und Spaß hat. Wenn wir abhängen würden, würden wir auf jeden Fall trinken, wir würden Spaß haben.


4. Maroneys Eltern ziehen von New York City nach Vermont, weil sie es satt hatten, ihren Sohn in der Stadt großzuziehen

LinkedIn/James MaroneyMaroneys Vater, James Maroney

Bis 2015 Besonderheit Auf Maroneys Eltern James und Suki wird beschrieben, dass sie 1986 mit der Familie von New York City nach Vermont gezogen sind. Der Artikel sagt, dass das Paar es satt hatte, seinen zweijährigen Sohn in der Stadt aufzuziehen, wo die Familienzeit immer angespannt war. Die Familie zog in die Stadt Middlebury und begann dort eine Milchfarm zu betreiben. Dieser Beitrag bezieht sich auf Cooke als Cook Maroney.

In den frühen Tagen ihres Umzugs teilte Maroneys Vater seine Zeit zwischen seinem Kunsthändler in Manhattan und der Farm auf. Laut James Maroneys LinkedIn Seite, Seit 1977 unterhält er seinen eigenen Kunsthandel und arbeitet gleichzeitig in den beiden berühmtesten Auktionshäusern der Welt, Christie’s und Sotheby’s.

Cooke Maroney hat eine jüngere Schwester, Annabelle.


5. Es gibt Spekulationen, dass Maroney ein Freund von Paris Hilton ist

Paris Hilton und Stavros Niarchos besuchen eine Präsentation von Vladimir Restoin Roitfeld während der Mercedes-Benz Fashion Week am 17. Februar 2009 in New York City.

Fang mich draußen, wie wäre es mit dem Mädchenkampf?

UND! spekuliert, dass Maroney ein Freund von Paris Hilton ist. Maroneys Instagram-Seite ist jetzt privat, aber E! sagt, dass Maroney und Hilton einander folgen. Das E! Bericht sagt, dass Maroney war abgebildet mit Hiltons Ex Stavros Niarchos im Jahr 2013.