Hat Jimmy im Finale der dritten Staffel von 'Yellowstone' gelebt oder gestorben?

Übergeordnet

Viele Fans fragen sich, was genau mit Jimmy beim Finale von passiert ist Yellowstone Staffel 3, Episode 10, die am Sonntagabend, dem 23. August, ausgestrahlt wurde. Tatsächlich werden die Fans wahrscheinlich noch lange über diese große Episode diskutieren, da es fast ein Jahr dauern wird, bis wir eine endgültige Antwort haben. Hat Jimmy gelebt oder gestorben?



Dieser Artikel enthält große Spoiler für das Finale der dritten Staffel.




Jimmys Schicksal war ungewiss

Leider blieb Jimmys Schicksal ungewiss. Er und Mia führten ein Gespräch, das als Vorahnung angesehen werden könnte. Er wurde von der Ranch gebrandmarkt und Mia war darüber nicht glücklich. Sie bat ihn, darüber nachzudenken, die Ranch zu verlassen, dem Rodeo-Circuit beizutreten und stattdessen ein Leben mit ihr zu beginnen.

Jimmy sagte, dass sowohl John Dutton als auch sein Arzt ihn davor gewarnt hätten, beim Rodeo mitzufahren, weil er so schwer verletzt worden war. Aber Mia wollte, dass er es noch einmal versuchte, und argumentierte sogar, dass er, wenn er gelähmt wäre, immer noch ein großartiger Rodeofahrer sein könnte.



Audrey Big Brother vor dem Bild

Also beschloss Jimmy, es zu versuchen. Aber das wilde Pferd, das er reiten wollte, bockte ihn ziemlich schnell ab und er fiel hart zu Boden. Angesichts des Ausmaßes seiner letzten Verletzungen war sein Körper möglicherweise nicht bereit, einen so harten Sturz zu verkraften.

Übergeordnet

Uns bleibt Jimmy, der bewusstlos auf dem Boden auf freiem Feld liegt. Es ist nicht klar, ob er lebt oder tot ist.



Ich denke, dass Jimmy der Charakter ist, dessen Leben am meisten gefährdet ist, wenn es darum geht, was in Staffel 4 passieren wird. Obwohl er ein Fanliebling ist, ist er auch der entbehrlichste in Bezug auf einen dramatischen Tod, besonders jetzt, wo Walker zurück ist auf dem Bild und wieder auf der Ranch arbeiten.

Rip sah in der Ferne Geier fliegen, und es sah aus, als würden sie über ein offenes Feld fliegen. Könnten sie über die Stelle geflogen sein, wo Jimmy gefallen ist?

Warum hat Yolanda Selena Perez getötet?

Leider vermute ich, dass Jimmy entweder im Finale gestorben ist oder gelähmt ist, wie er und Mia in einer früheren Szene besprochen hatten.

Die Show ist sehr verschlossen, was sie erwartet, und die bisher veröffentlichten Instagram-Posts der Dreharbeiten zu Staffel 4 enthüllen kein Schicksal der Charaktere.


Jimmys Schicksal war auch zu Beginn dieser Staffel ein großes Fragezeichen

Dies ist nicht das erste Mal, dass Jimmys Schicksal in dieser Saison in Frage gestellt wird. Und wenn du nach Hoffnung suchst, würde ich sagen, sieh dir an, wie sie uns am Ende von Episode 3 auf die gleiche Weise hinterließen, sein Schicksal zu hinterfragen, wobei Jimmy bewusstlos auf dem Boden lag. Es ist möglich, dass sie dasselbe tun und es ihm am Ende wieder gut geht.

Am Ende von Episode 3 hatte Jimmy beim Rodeo einen schweren Unfall. Fans dachten, er könnte sogar gestorben sein. Der arme Jimmy hielt nicht einmal eine Minute auf seinem Pferd aus. Vielleicht wurde er von Mia abgelenkt und hatte nicht ganz seine volle Aufmerksamkeit auf die Konkurrenz gerichtet. Vielleicht war es einfach Pech.

Erinnerst du dich, wie wir ihn am Ende von Episode 3 gesehen haben?

ÜbergeordnetFolge 3

Es war sehr ähnlich, wie wir ihn in Episode 10 verlassen haben. Er war eindeutig bewusstlos und bewegte sich eindeutig nicht. Der einzige Unterschied besteht darin, dass ihm in Episode 3 sofort Leute geholfen haben, und in Episode 10 ist er ganz allein.

Jimmys Schicksal ist am Ende der dritten Staffel unbekannt. Leider würde ich sagen, dass Jimmy von all den Cliffhangern, die uns noch übrig blieben, am stärksten gefährdet ist, die neue Saison nicht zu überleben.