Ehemaliger Real Housewives Star Blasts Monique Samuels

NBCUMVRHOP Staffel 5

In einem Tweet vom 9. August, ehemaliger Echte Hausfrauen von Potomac Stern Charrisse Jackson-Jordanien gesprengt derzeit Darsteller, Monique Samuels. Jordan trat in den ersten beiden Staffeln der Show als Vollzeit-Hausfrau und in der dritten Staffel als Freund auf. Jordan tritt gelegentlich in der aktuellen Staffel auf, einschließlich in der letzten Episode vom 9. August.



ist winn dixie an ostern geöffnet

In dem Tweet schrieb Jordan:Das freut mich sehr @iammrssamuels weint nicht mehr darüber, dass ihr Vogel weggelaufen ist und ist auf Live gegangen, um über mich zu sprechen. Ich denke nicht an dich oder deine Lügen. Sie werden einige täuschen, aber die Wahrheit setzt sich immer durch. @BravoTV



Der Tweet bezog sich auf Samuels 'Vogel T'Challa, der am 9. August vermisst wurde. Samuels ging zu ihren Instagram-Geschichten, um ihre Fans zu erreichen und zu erklären, was passierte. Der Vogel wurde inzwischen gefunden.

In einem anderen Tweet in dieser Nacht auch Jordan schrieb ,Anscheinend versuche ich 'relevant zu bleiben' scheint in Köpfen zu leben MIETE KOSTENLOS, da mein Name immer wieder auftaucht #RHOPWatchParty @BravoTV



Das freut mich sehr @iammrssamuels weint nicht mehr darüber, dass ihr Vogel weggelaufen ist und ist auf Live gegangen, um über mich zu sprechen. Ich denke nicht an dich oder deine Lügen. Sie werden einige täuschen, aber die Wahrheit setzt sich immer durch. @BravoTV

– Charrisse Jordan (@CharrisseJordan) 10. August 2020

kommt im februar 2018 zu netflix

Jordan soll Gerüchte über Samuels verbreitet haben

Wie in der aktuellen Staffel 5 von enthüllt Die wahren Hausfrauen von Potomac , Jordan und Samuels sind keine Freunde mehr. Die beiden hatten auch in der dritten Staffel der Show einen Streit. Nach Stern Gizelle Bryant , Jordan verbreitete Gerüchte über Samuels und ihre Familie. Berichten zufolge sagte Jordan, dass Samuels ihrem Ehemann, dem ehemaligen NFL-Spieler Chris Samuels, untreu war, aber es gab keine Beweise für ihre Behauptungen.



Während der 9. August-Folge von Die wahren Hausfrauen von Potomac , erzählt Samuels den Produzenten in einem Beichtstuhl, Charrisse hat fiesen Gerüchten über mich und meine Familie Vorschub geleistet. Warum sollte ich in der Nähe sein wollen? Als der Produzent sie nach dem Gerücht fragte, wollte Samuels nicht darüber sprechen. Als Antwort darauf, sagte Samuels, spreche ich nicht von Charisse. Ich habe es satt, darüber zu reden. Nicht darüber reden. Bryant war schließlich derjenige, der enthüllte, worum es in dem Gerücht ging.

Entsprechend Realitätstee , während einer Juli-2018-Episode von Andy Cohens Sehen Sie, was live passiert, Jordan sprach über ihre Freundschaft mit Samuels. Heute sind wir nicht in einer guten Lage, sagte Jordan. Leider weißt du… Ich habe Monique wirklich geliebt und es ging wirklich um. Nein, wir sind keine Freunde.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Alles Gute zum Geburtstag @1charrisse Kann es kaum erwarten zu feiern 🎉 #OG #RHOP 🌸

Ein Beitrag geteilt von Gizellebryant (@gizellebryant) am 16. Juli 2020 um 9:53 Uhr PDT

Letterkenny Staffel 7 Erscheinungsdatum

Samuels und ihr Mann sind immer noch stark

Obwohl Jordan angeblich Gerüchte verbreitete, dass Samuels ihrem Ehemann untreu war, scheint ihre Ehe immer noch stark zu sein. Samuels postet oft Fotos von ihr und ihrem Mann auf ihrer Instagram-Seite sowie Fotos ihrer Familie. Auf einem Instagram-Foto vom 4. August posierte Samuels mit ihrem Ehemann und schrieb in die Bildunterschrift #blacklove

John Gotti sr Nettovermögen

Samuels hat am 21. Juni auch eine süße Hommage an ihren Mann zum Vatertag gepostet Instagram-Post . In der Bildunterschrift schrieb Samuels: Kann sich eine Welt ohne diesen Mann nicht vorstellen ❤️ Der Inbegriff eines starken schwarzen Vaters, der für seine Familie sein Letztes geben wird! Ich wünsche meinem Mann und all den tollen Vätern da draußen einen schönen Vatertag

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

#schwarzliebe ❤️😘🙌🏾

Ein Beitrag geteilt von Monique Samuels (@mrsmoniquesamuels) am 3. August 2020 um 18:13 Uhr PDT