Genius Juice über „Shark Tank“: 5 schnelle Fakten, die Sie wissen müssen

Genius Juice - WeFunder

Genius Juice erscheint auf Haifischbecken am Sonntag, 19. Januar um 21 Uhr ET. Der Firmengründer und seine Begleiter werden bei den Haien anfragen, ob sie eine Investition in die gesunde Kokos-Smoothie-Firma bekommen.



kommt die Post am Martin Luther King jr Tag?

Genius Juice wurde ursprünglich 2014 auf kleinen Messen und Märkten eingeführt. Seitdem hat das Unternehmen viele Höhen und Tiefen durchgemacht, darunter Abkündigungen und Relaunchs von Originalprodukten.



Wir könnten nicht aufgeregter sein, ausgestrahlt zu werden, und die Bekanntheit unserer Marke und unseres Produkts auf einer nationalen Plattform wie . ist enorm Haifischbecken. Wir sind sehr dankbar für die Gelegenheit, Alex Bayer, Genius Juice Gründer und CEO sagte Bevnet . Wir haben uns darauf vorbereitet und dafür gesorgt, dass wir gut mit Produkten bestückt sind, um einen großen Schub im Online-Verkauf zu erwarten.

Das müssen Sie über Genius Juice wissen:




1. Genius Juice hat kürzlich eine Crowdfunding-Kampagne gestartet

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Unser Original Vollkokos-Smoothie enthält nur EINE besondere Zutat. Errätst du was es ist? Richtig – KOKOSNUSS! Wir verwenden ganze Kokosnuss in jeder Flasche Genius Juice für einen frischen & cremigen Smoothie direkt von der Quelle. ?✨ || #geniussaft

Ein Beitrag geteilt von Geniale Kokos-Smoothies (@genius_juice) am 19. Juli 2018 um 14:32 Uhr PDT

Für die nächste Kapitalrunde startete Genius Juice eine Crowdfunding-Kampagne auf WeFunder.com. Ihr grundlegendes Ziel für die Kapitalbeschaffung in dieser Runde sind 1,07 Millionen US-Dollar, aber sie werden die Finanzierung auf 2,5 Millionen US-Dollar begrenzen, wenn sie so hoch ist.



Sie teilten Bevnet mit, dass sie Kapital für die bedeutende Expansion bis 2020 beschaffen würden. Sie werden ihren Saft bei Publix und einigen weiteren Whole Foods-Läden auf den Markt bringen. Sie wollten auch Verbrauchern und Fans ermöglichen, in das Unternehmen zu investieren.

Das Tolle daran ist, dass wir nicht nur Investoren von außen gewinnen können, um Gelder zu investieren, sondern wir haben auch Zugang zu über 300.000 WeFunder-Mitgliedern, die in Marken investieren, die eine überzeugende Geschichte erzählen und signifikante Zugkraft und Wachstum aufweisen. Bayer sagte . Wir fallen in diese Kategorie, steigern unseren Umsatz im Jahresvergleich um 300 Prozent und sind auf dem besten Weg, unseren Umsatz bis Mitte 2020 mit allen anstehenden Verpflichtungen erneut zu verdoppeln.

Die Kampagne wird am 19. Januar 2020 live gehen, nachdem die Haifischbecken Folge ausgestrahlt. Zuvor hatten sie eine Kickstarter-Kampagne, bei der sie 58 Unterstützer hatten und 15.375 US-Dollar sammelten.


2. Die Gründer sind begeistert von nahrhaften Smoothies

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Der beste Teil des Aufwachens ist Genius in Ihrer Tasse! ?☕️ Überarbeite deine Koffein-Routine und tausche die langweilige Tasse Kaffee gegen einen kraftvollen Smoothie mit den richtigen Vorteilen aus! Unsere Whole Coconut + Coffee Smoothies werden mit genau der richtigen Menge an Bio-Fair-Trade-Cold Brewed-Kaffee gemischt, um Sie mit Energie zu versorgen und Ihre Energie aufrechtzuerhalten, egal wohin der Tag Sie führt! || #geniussaft

Ein Beitrag geteilt von Geniale Kokos-Smoothies (@genius_juice) am 15. Mai 2019 um 12:52 Uhr PDT

Bevor Bayer mit Genius Juice anfing, machte Bayer jeden Morgen einen Smoothie zum Frühstück, aber er bemerkte, dass es auf dem Markt an echten und authentischen Smoothies fehlte. Laut WeFunder-Seite , als er zum ersten Mal einen Smoothie mit der Kombination aus Kokoswasser und Kokosfleisch probierte, sagte er sogar, das sei Genius!!

Nachdem Bayer die Kombination ausprobiert und beschlossen hatte, die Idee weiterzuentwickeln, ging Bayer zu einem örtlichen Kommissar und begann, die verschiedenen Kokosnussarten zu untersuchen. Er knackte unzählige thailändische Kokosnüsse und machte daraus Smoothies, kratzte das Fleisch mit einem Löffel heraus und goss das Wasser dann in Mixer. Sie würden die Smoothies an jeden und jeden verkaufen, auch an die damaligen Nachbarn von Bayer.

warum ist nairds frau im gefängnis?

Bayer verbrachte zusammen mit Gründungspartner Keith Landers Stunden in der Kommissariat und kreierte die Smoothies, wenn die Nachfrage wuchs. Ende 2014 erhielt die Gruppe die Gelegenheit, ihr Produkt dem Whole Foods Regional Office für die Südpazifikregion vorzustellen. Sie wurden im März 2015 bei Whole Foods in 55 Geschäften eingeführt.


3. Ihre Mission ist es, ein Zero-Waste-Unternehmen zu sein

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Bei Genius geht es uns ALLE darum, unsere Zutaten einfach und lecker zu halten. Sie werden auf unseren Etiketten nie etwas Schwerlesbares sehen und wir mögen es so. ?? Holen Sie sich noch heute Mokka und besuchen Sie unsere Website für unseren Store Locator! || #geniussaft

Ein Beitrag geteilt von Geniale Kokos-Smoothies (@genius_juice) am 16. Oktober 2019 um 18:01 Uhr PDT

Die Genius Juice-Website lautet die Mission, nicht nur das gesündeste und leckerste Produkt auf den Markt zu bringen, sondern auch ein Zero-Waste-Unternehmen zu sein. Sie versprachen, die gesamte Kokosnuss einschließlich der Schale zu verwenden.

wann schließen mega millionen

Nachdem das Kokoswasser und das Fleisch aus der Schale genommen und miteinander vermischt wurden, recyceln sie die Schale, verwenden sie zur Erzeugung alternativer Energie und wandeln sie in Kokoskohle für Entgiftungsprodukte um. Sie haben sich verpflichtet, die Kokosnussschale ab 2017 aufzubereiten; die Schalen und Schalen werden für Initiativen im Bereich erneuerbare Energien in Thailand verwendet.

Die Kartons, in denen Genius Juice geliefert wird, bestehen zum Teil aus recycelten Materialien, darunter eine grüne Schaumstoffeinlage aus Maisstärke, die sich unter dem Wasserhahn sicher auflösen lässt. Es enthält auch wiederverwendbare Eisbeutel für weniger Abfall.


4. Genius Juice gibt es in drei Geschmacksrichtungen

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

1, 2 oder 3: Was ist dein Lieblingsgeschmack von Genius? Wir wollen es wissen! Unten abstimmen ??|| #geniussaft

Ein Beitrag geteilt von Geniale Kokos-Smoothies (@genius_juice) am 29. Dezember 2019 um 18:13 Uhr PST

2019 hat Genius Juice zwei neue Geschmacksrichtungen herausgebracht: den Kaffee-Kokos-(Mokka)-Smoothie und den Kurkuma-Kokos-Smoothie. Sie können einzeln oder als Teil eines Sortenpakets gekauft werden.

Der Original-Smoothie wird einfach aus Bio-Kokoswasser und Bio-Kokosfleisch hergestellt. Weitere Inhaltsstoffe sind nicht aufgeführt. Der Kurkuma-Smoothie ist etwas komplexer. Es enthält sowohl Kokoswasser als auch Kokosfleisch, aber auch Kurkuma, Ingwer, Vanilleextrakt, gemahlenen Zimt und schwarzen Pfeffer.

Schließlich enthält der Mokka-Kokos-Smoothie Kokoswasser, Kokosfleisch, Kakaopulver, Kaffeeextrakt, Vanilleextrakt und rosa Salz. Alle Smoothies sind im Sixpack oder in Sechserpacks erhältlich. Es ist auch bei bestimmten Händlern und über Amazon erhältlich.


5. Sie haben den Original-Smoothie 2017 neu aufgelegt

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Liebt ihr unsere neue Verpackung auch so sehr wie wir??? ??? Können wir zum Teufel ja?? || #morethancoconutwater #geniusjuice

Ein Beitrag geteilt von Geniale Kokos-Smoothies (@genius_juice) am 29. August 2019 um 17:38 Uhr PDT

Zwischen 2015 und 2017 hat Genius Juice seine ursprüngliche Linie von Smoothies eingestellt. Als sie ihre erste Kickstarter-Kampagne starteten, hatten sie eine ganze Reihe von Geschmacksrichtungen zur Verfügung, aber diese Produktlinie funktionierte nicht, weil das Unternehmen für die damaligen Produktionskapazitäten zu groß geworden war.

wo man Rick and Morty Staffel 5 sehen kann

Das Unternehmen versuchte, eine Linie von Superfood-Smoothies umzubenennen und auf den Markt zu bringen, aber sie waren weniger beliebt als die Kokosnuss-Linie, und einige Einzelhändler ließen die Marke zu dieser Zeit fallen.

Der schwierigste Teil dieser Reise war der Dreh- und Angelpunkt, Bayer sagte gegenüber BevNet. Aber ansonsten ist die Formel unverändert.

Er betonte auch, wie wichtig es ist, sich für das Produkt zu begeistern, das sie verkaufen.

Schalte ein auf Haifischbecken am Sonntag, 19. Januar 2020 um 21 Uhr ET, um zu sehen, ob Genius Juice einen der Haie zum Beißen bringen kann.