Giselle Diwag Esteban Now: Ein Update zu ihrer Gefängnisstrafe

Youtube

Die heutige Folge von Datumszeilen-NBC wird sich auf das Verschwinden und die Ermordung von Michelle Le konzentrieren. Le war eine 26-jährige Krankenpflegestudentin, die in San Francisco lebte.



Le verschwand am 27. Mai 2011 aus dem Kaiser Permanente Medical Center in Hayward, Kalifornien. Ihre Leiche wurde im September 2011 gefunden.



90 Tage Verlobter Meme Big Ed

Obwohl die Leiche nicht sofort gefunden wurde, Ermittler sagten früh in der Untersuchung, dass die Beweise auf Tötungsdelikte hindeuteten. Die Beweise umfassten eine forensische Untersuchung ihres Autos und des Parkhauses sowie Videobeweise aus der Garage.

Giselle Diwag Esteban war eine Person von Interesse genannt im Juni 2011 und war später wegen Mordes verurteilt Le, die ihr ehemaliger Freund war.




Giselle Diwag Esteban wurde zu 25 Jahren lebenslänglich verurteilt

Nichts machte Sinn. Es war Chaos pur… #Datumsgrenze heute Nacht 9/8c mit @Dateline_Keith . pic.twitter.com/bGpusG4wEC

— Dateline-NBC (@DatelineNBC) 10. Juli 2020

Esteban und Le gemeinsam das Gymnasium besucht in San Diego, Kalifornien, und Handyaufzeichnungen zeigten, dass ihre Handys nach dem Verschwinden von Le einen ähnlichen Weg zurückgelegt haben.

Esteban wurde am 7. September 2011 festgenommen und des Mordes an Le angeklagt, obwohl ihre Leiche noch nicht gefunden wurde. Die damaligen Behörden sagten, es gebe genügend Beweise, um Esteban zu verurteilen.

Die Beweise kamen in Form von DNA in Blutflecken, die in Les Auto und auf Estebans Schuh gefunden wurden, sowie einem Sicherheitsvideo, das Estebans Anwesenheit in der Gegend bestätigte, in der Le verschwunden war.

Esteban bekannte sich nicht schuldig. Sie wurde verurteilt Mord ersten Grades am 29. Oktober 2012 und wurde verurteilt 25 zu lebenslanger Haft.


Ein Richter sagte Esteban, dass sie möglicherweise nie auf Bewährung entlassen wird

Es war ein wirklich rätselhaftes Rätsel, was mit Michelle passiert ist…
Freitag am #Datumsgrenze um 9/8c. pic.twitter.com/1v6sHa3w8U

— Dateline-NBC (@DatelineNBC) 9. Juli 2020

Entsprechend Patch.com , während Estebans Verurteilung, warnte ein Richter sie, dass sie möglicherweise nie auf Bewährung entlassen wird, wenn sie keine Reue für den Mord an ihrem ehemaligen Freund zeigt.

Jon Rolefson, Richter am Obersten Gerichtshof von Alameda County, sagte, er habe von Esteban nie Reue gesehen.

Ich hoffe, Sie können eines Tages Reue entwickeln, weil dies ein Verbrechen mit vielen Opfern war, sagte der Richter mit Bezug auf Les Familie.

Die Staatsanwälte argumentierten, dass Esteban Le ermordet habe, weil sie glaubte, dass Le in einer Beziehung mit Scott Marasigan stand, dem Vater von Estebans Tochter. Marasigan sagte, dass er mit Le befreundet sei, aber er konnte Esteban nicht davon überzeugen, dass er nicht mehr romantisch mit Le verbunden war.

Beunruhigende Textnachrichten von Esteban nach Marasigan geschickt wurde, kam während des Prozesses heraus und beinhaltete viele Drohungen gegen Le's Leben.

Estebans Anwältin Andrea Auer argumentierte nicht, dass ihr Mandant Le nicht getötet habe. Stattdessen räumte sie ein, dass Esteban sie getötet hatte, argumentierte jedoch, dass es sich nicht um Mord ersten Grades, sondern um freiwillige Tötung handelte. Sie argumentierte, dass Le Esteban provoziert habe und Esteban sie dann in der Hitze der Leidenschaft ermordet habe.

Die Staatsanwaltschaft argumentierte, Esteban habe den Mord Monate im Voraus geplant und sagte, sie hätten Tonbänder von Esteban, der lachte und über das Töten von Menschen sprach. laut Daily Mail .

Zum Zeitpunkt des Mordes war Esteban schwanger und brachte ihr Kind im Gefängnis zur Welt. Ihre erste Tochter war damals 6 Jahre alt.


Schalte ein auf Datumszeilen-NBC am Freitag, 10. Juli um 21 Uhr um mehr über das Verschwinden und die Ermordung von Michelle Le zu erfahren.

Rick and Morty Staffel 3 endet