Kelly Clarksons Haus: Wo ihr Mann und ihre Kinder ihr Zuhause nennen

Getty Images

Die sozial distanzierten Live-Shows für Die Stimme Staffel 18 hat etwas bestätigt, das Social-Media-Anhänger und Fans ihrer Talkshow vor Wochen herausgefunden haben – Kelly Clarkson ist während der COVID-19-Quarantäne mit ihrer Familie auf ihrer wunderschönen Ranch in Montana versteckt. Hier ist, was wir über die Immobilie wissen.




Sie nennen die Ranch „Vintage Valley“

Laut einem Video, in dem Clarkson ihren Talkshow-Zuschauern eine Tour durch das Anwesen gab, kauften sie und ihr Ehemann Brandon Blackstock das Anwesen vor etwa anderthalb Jahren und nannten es Vintage Valley. Sie wollten einen Ort finden, der sie an die weiten Weiten erinnert, in denen sie beide in Texas aufgewachsen sind.



Ich liebe es einfach, draußen zu sein. Brandon und ich lieben weite, offene Räume und kommen gerne auf eine Ranch, weil wir beide auf dem Land aufgewachsen sind und buchstäblich sieben Tage die Woche arbeiten … wenn wir also frei haben, checken wir wirklich gerne aus, sagt Clarkson. Es ist schön, in die Natur einzutauchen. Als Gesellschaft tun wir das nicht genug. Wir arbeiten immer ständig. Es ist also schön, hier rauszukommen und einfach am Bach zu sitzen und das Wasser zu hören und um all die Bäume herum zu sein. Ich liebe einfach den Klang der Natur und nicht Autos und Menschen übereinander.

Sie fügt hinzu: Es ist eine wirklich schöne Ranch und es ist ein schöner Kurzurlaub für unsere Familie. Davon haben Brandon und ich schon seit unserer Kindheit geträumt. Das würden wir Zuhause nennen.



Clarkson und Blackstock besitzen auch ein Haus im Landhausstil im Wert von 8,5 Millionen US-Dollar in Encino, Kalifornien. Laut Los Angeles Zeiten Das Anwesen verfügt über mehr als 9.800 Quadratmeter Innenfläche mit acht Schlafzimmern, 11 Bädern und einer Kochküche mit drei Inseln. Ein Weinkeller und ein Heimkino gehören zu den Annehmlichkeiten.

Vor dem Kauf von Encino lebten Clarkson und Blackstock in einem Herrenhaus in der Gegend von Nashville, das sich auf sechs Hektar befand und als 20.000 Quadratmeter großes Anwesen aufgeführt war [das] einen schönen Brunnen davor und einen Swimmingpool, einen Sand-Volleyballplatz und Tiefwasserdock hinten, nach Landleben .

Ein Hauch von Country berichtet auch, dass es sieben Schlafzimmer, acht Badezimmer und drei halbe Badezimmer hat. Es gibt auch einen aufwendigen Eingangsbereich mit geschwungenen Doppeltreppen, formellen Wohn- und Essbereichen, einer Wet Bar neben dem Billardtisch und weiteren erstklassigen Annehmlichkeiten.



Die Villa in Nashville steht seit fast zwei Jahren zum Verkauf.

Rick and Morty Staffel 4 auf Hulu

Clarkson hat während der Quarantäne ein volles Haus

Neben ihrem Ehemann Brandon befindet sich Clarkson mit ihren beiden Kindern River Rose (5) und Remington Remy Alexander, der erst vor wenigen Wochen seinen vierten Geburtstag feierte, sowie ihren Stiefkindern aus Blackstocks früherer Ehe mit Melissa Ashworth, Seth ., in Quarantäne , 13, und Savanne, 18.

In der Tat hat River in die Kelly Clarkson-Show macht Spaß und moderiert ihr eigenes kleines Segment namens The River Rose Show, in dem sie den Fans ihrer Mutter Merkmale der Ranch zeigt.

Die Stimme wird montags und dienstags um 20 Uhr ausgestrahlt. ET/PT auf NBC.