Kevin Love erhält ESPYS Arthur Ashe Courage Award

GettyKevin Love #0 der Cleveland Cavaliers sieht am 21. Februar 2020 in Washington, DC gegen die Washington Wizards in der Capital One Arena.

Kevin Love, Cleveland Cavaliers All-Star, erhielt den Arthur Ashe Courage Award während der ESPYS, die am Sonntag, dem 1. Juni 2020, ausgestrahlt wird.



wo findet rick and morty statt

Love erhielt die Auszeichnung aufgrund seiner Arbeit als Sprecher für psychische Gesundheit und Wellness. Der NBA-Star hat einen persönlichen Aufsatz geschrieben Mit dem Titel Every Is Going Through Something über eine Panikattacke, die er während eines Spiels im Jahr 2017 hatte. Der Aufsatz wurde am 6. März 2018 in The Players Tribune veröffentlicht.



Der Arthur Ashe Courage Award ist nach dem ehemaligen Tennisstar benannt und wird jedes Jahr an eine Person verliehen, deren Beitrag über den Sport hinausgeht.


Love erhält den Arthur Ashe Courage Award beim ESPYS 2020

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Therapie am Sonntagmorgen. 🙏🏻🙏🏻🙏🏻



nick cannon neue baby mama

Ein Beitrag geteilt von Kevin Liebe (@kevinlove) am 5. April 2020 um 8:23 Uhr PDT

Aufgrund seiner Arbeit zur Entstigmatisierung psychischer Gesundheitsprobleme und der Gründung der Kevin Love Foundation zur Erhaltung der psychischen Gesundheit wurde Love mit dem Arthur Ashe Courage Award ausgezeichnet.

Es ist eine absolute Ehre, diese Auszeichnung zu erhalten und ich bin unglaublich demütig darüber, Liebes sagte in einer Erklärung . Wenn ich beim Erzählen meiner Geschichte nur einem leidenden Kind helfen kann, das zu verstehen, was es erlebt, weiß ich, dass sich meine Bemühungen gelohnt haben.



Und ich hoffe, dass wir eines Tages in der Lage sind, das Stigma rund um psychische Erkrankungen zu beseitigen, beginnend mit öffentlichen Gesprächen über psychische Gesundheit und der Ermutigung der Menschen, Hilfe zu suchen, wenn sie sie brauchen, gefolgt von Forschung, Aktion und Veränderung.

Der General Manager von Cavaliers, Koby Altman, sagte gegenüber cleveland.com, dass Love in den letzten Jahren Mut und Verletzlichkeit zeigt, wenn es um psychische Gesundheit geht.

90 Tage Verlobter Staffel 7 Besetzung

Sein überwältigender Wunsch, nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere wie ihn Hilfe zu suchen, beleuchtet den wahren Geist seines Charakters Altman sagte cleveland.com . Die globale Wirkung, die er durch seinen persönlichen Weg und die kontinuierliche Arbeit seiner Stiftung erfährt, macht uns alle stolz. Und um die Entwicklung seiner Leistungen auf und neben dem Platz hautnah mitzuerleben, kann ich mir keine bessere Person vorstellen, die eine so prestigeträchtige Ehrung erhält.


Liebe war offen über seine Kämpfe mit Angst

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Den 1963er Paul Newman zurückbringen??? 🧔🏻

Ein Beitrag geteilt von Kevin Liebe (@kevinlove) am 2. April 2020 um 8:05 Uhr PDT

In seinem Aufsatz Jeder geht durch etwas durch, beschrieb Love seine Kämpfe mit Angstzuständen und die Panikattacke, die er am 5. November 2017 hatte.

Die besten TV-Show-Kandidaten der Welt

Es kam aus dem Nichts. Ich hatte noch nie einen gehabt. Ich wusste nicht einmal, ob sie echt waren. Aber es war echt – so echt wie eine gebrochene Hand oder ein verstauchter Knöchel. Seit diesem Tag hat sich fast alles verändert, wie ich über meine psychische Gesundheit denke, schrieb er in dem Essay.

Er nahm sich in dem Aufsatz Zeit, um darüber zu sprechen, dass er sich nicht wohl fühlte, mit der Öffentlichkeit über andere Dinge als Basketball zu sprechen, bis er sich entschied, den Aufsatz zu schreiben.

Wenn Sie wie ich im Stillen leiden, dann wissen Sie, wie es sich anfühlen kann, als würde es niemand verstehen, schrieb er. Teilweise möchte ich es für mich tun, aber meistens möchte ich es tun, weil die Leute nicht genug über psychische Gesundheit sprechen. Und Männer und Jungen sind wahrscheinlich am weitesten zurück.

Das ESPYS wird von Sue Bird, Megan Rapinoe und Russell Wilson moderiert. Gaststars Halle Berry, Simone Biles, Stephen Curry, Tom Brady, Malcolm Jenkins, Chloe Kim, Peyton Manning, Patrick Mahomes, Matthew McConaughey, Robin Roberts, Breanna Steward, Mike Trout, Lindsey Vonn und JJ Watt.