Maci Bookout: Schwangerschaftsgerüchte: Bekommt sie ein Baby?

MTV'Teen Mom OG'-Star Maci Bookout ist mit ihrem vierten Kind nicht schwanger.

Gerüchte machten die Runde Teen Mama OG Star Maci Bookout war mit ihrem vierten Kind schwanger, aber bekommt sie wirklich noch ein Baby? Die kurze Antwort ist nein – zumindest nicht jetzt.



Warum glauben die Leute, dass Maci schwanger sein könnte?

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

LETZTER TAG für RIESIGE Einsparungen! 30 % Rabatt auf 75 $ mit Code: CYBER30 und 40 % Rabatt auf 100 $+ mit Code: CYBER40 – Sale endet Mitternacht EST nicht verpassen! ttmlifestyle.com #cybermonday #ttmlifestyle #thingsthatmatter



Ein Beitrag geteilt von Maci Bookout McKinney (@macideshanebookout) am 2. Dezember 2019 um 10:32 Uhr PST

Der Klatsch begann im Dezember, nachdem sie gepostet hatte ein Instagram-Bild mit ihrem Ehemann, der einige Fans glauben ließ, sie verstecke einen aufkeimenden Babybauch. Ein irreführender Artikel von Champion täglich hatte eine Schlagzeile, die lautete: Schwangerschaftsnachrichten von Maci Bookout bestätigt.



Bookout hat nicht direkt auf die Gerüchte reagiert, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie ihr viertes Kind erwartet. Champion täglich ist dafür bekannt, anklickbare Artikel auf den Seiten von Reality-Stars zu veröffentlichen. Sie alle teilen zufällige Geschichten übereinander.

Eine anonyme Quelle teilte Champion Daily jedoch mit, dass Maci kein viertes Kind erwarte, und entlarvte das gleiche Gerücht, das sie bestätigten.

Diese Gerüchte tauchen die ganze Zeit auf, sagte der Insider dem Blog. Buchstäblich in den letzten drei Jahren hat die Presse unzählige Male berichtet, dass Maci schwanger ist oder dass ein Babybauch entdeckt wurde. Es ist klar, dass die Medien und Fans wollen, dass Maci schwanger ist, da es eine Geschichte ist, die immer wieder auftaucht.



Es hat keinen Sinn, dass Maci auf das Gerücht reagiert, da sie es wahrscheinlich erneut bekämpfen wird.

…Wenn sie einmal antworten sollte, müsste sie jedes Mal antworten, wenn sie herauskamen, sagte die anonyme Quelle gegenüber Champion Daily. Es würde eine ständige Anstrengung von ihr sein, die Geschichten und Gerüchte jedes Mal, wenn sie veröffentlicht wurden, unterdrücken zu müssen.

Es bedeutet nicht, dass ein Baby nicht in Frage kommt. Maci war offen darüber, ein Kind adoptieren zu wollen. Taylor und ich wollten beide schon immer adoptieren. Jetzt ist es nur eine Frage des Timings und des wirklichen Akzeptierens des Prozesses, sagte der MTV-Reality-Star Uns wöchentlich im Mai 2019. Weil wir kein Baby adoptieren wollen. Und nicht, dass wir nur eines wollen, sondern wir sind auch für Geschwister offen.

Die gebürtige Chattanooga gab bekannt, dass sie warten möchte, bis sie ein weiteres Mitglied zu ihrer Familie hinzufügen. Wenn möglich, möchten sie jedoch warten, bis ihre Kinder älter sind, bevor sie ihre wachsende Familie erweitern.

Das erste Mal, dass das Paar über eine mögliche Adoption in der Zukunft sprach, war während einer Folge von 2018 von Teen Mama OG . Maci hat sie verraten eine Fehlgeburt erlitten das Jahr zuvor. Sie erzählte einem Produzenten, dass sie das Baby, ein Mädchen, Dandy für Löwenzahn nannte.

Während sie offen war, über den Verlust vor der Kamera zu sprechen, zögerte Taylor.

Ich denke, es ist wichtig für die Zuschauer, dass wir darüber reden, sagte sie damals.

Ich möchte zuerst mit unseren Eltern darüber sprechen, fügte er hinzu.

Maci kämpft für PCOS

https://www.instagram.com/tv/B9eakDjnNpw/?utm_source=ig_web_copy_link

Ein kleiner Vorgeschmack auf die neue Staffel zeigt, dass Maci ihr Eintreten für PCOS (polyzystisches Ovarialsyndrom) und Gesundheitsprobleme von Frauen fortsetzt, während sie den Gesetzgeber für mehr Finanzierung einsetzt.

Sie hielt eine Rede, die im Clip kurz zu sehen war, und traf sich dann mit dem Kongressabgeordneten ihres Bundesstaates, um seine Unterstützung für weitere Mittel zu erhalten.

Verpassen Sie nicht, was es Neues zwischen Maci und Taylor gibt Teen Mama OG wenn es dienstags um 20 Uhr auf MTV ausgestrahlt wird. ET.