Maggie Nichols Now: Wo steht ‘Athlet A’ heute im Jahr 2021?

GettyMaggie Nichols tritt 2016 bei den Olympischen Prüfungen am Schwebebalken an.

Maggie Nichols , der in der Netflix-Dokumentation prominent zu sehen war, Athlet A , hat sich vor kurzem vom NCAA-Turnen am Ende einer historischen Karriere, die durch das Coronavirus unterbrochen wurde, zurückgezogen.



Maggie Nichols war ein Mitglied des US Gymnastics-Teams und war die erste Person, die sich meldete Larry Nassar für sexuellen Missbrauch. Der Bericht kam nur wenige Wochen vor den olympischen Prüfungen, und es tauchten Fragen auf, ob das Sprechen sie einen Platz im Olympia-Team der Frauenturnen 2016 gekostet hat. Nichols wurde als Athletin A bekannt und identifizierte sich später in einem öffentlichen Brief mit Unterstützung ihres Trainers an der University of Oklahoma namentlich. Lesen Sie mehr über ihren Hintergrund Hier . Nachdem sie die Elite-Gymnastik verlassen hatte, machte sie mit den Sooners in der NCAA Rekorde. Lesen Sie mehr über Larry Nassar und seinen Fall Hier .



Fashion Week nyc 2015 Termine

Athlet A wurde am Mittwoch, dem 24. Juni 2020, auf Netflix ausgestrahlt und war im Februar 2021 wieder im Trend, als mehr Zuschauer die Dokumentation entdeckten. Lesen Sie hier mehr über Athletin A, Maggie Nichols. John Geddert, der 2012 die US-Olympia-Turnmannschaft der Frauen trainierte, wurde am 24. Februar 2021 tot aufgefunden, nachdem er im Zusammenhang mit dem Missbrauch junger Turnerinnen wegen 24 Verbrechen angeklagt worden war, teilte die Generalstaatsanwältin von Michigan, Dana Nessel, mit. Geddert war 63. Der Dokumentarfilm untersucht die dunkle Seite der USA Gymnastics und angebliche zügelloses Versäumnis, Missbrauch zu melden , die noch untersucht wird. Lesen Sie mehr über die Untersuchung und den ehemaligen Präsidenten und CEO von USA Gymnastics Steve Penny Hier .

Hier ist, was Sie heute über das Leben von Maggie Nichols wissen müssen:




Maggie Nichols zog sich im Juli 2020 aus dem Turnen zurück, nachdem das Coronavirus in ihrem Abschlussjahr Wettbewerbe abgesagt hatte

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von MAGGIE NICHOLS🦋 (@callmeswags)

um wie viel Uhr ist heute Stopp & Ladenschluss?

Nachdem Maggie Nichols mit den Sooners der University of Oklahoma Rekorde in der NCAA gebrochen hatte, endete ihre Karriere aufgrund der Coronavirus-Pandemie vorzeitig. Sie war dieses Jahr Senior an der Universität, und zusammen mit anderen Sportwettbewerben wurde das Sportjahr wegen der Bemühungen zur Eindämmung von COVID-19 abgesagt. Während eines Meetings im März erfuhr sie, dass sie nicht mehr an Wettkämpfen teilnehmen würde. ESPN berichtet. Sie war die Nr. 1 der Nation im Allround und im Sprung und hatte Pläne, ihren Platz als eine der größten NCAA-Turnerinnen aller Zeiten zu festigen. Nichols war bereit, die Sooners zu einer zweiten NCAA-Meisterschaft in Folge zu führen und ihren dritten nationalen Allround-Titel in Folge zu gewinnen, als alles zu Ende ging.

Ich denke, wir hatten noch so viel zu zeigen, und wir waren immer noch dabei, diesen Berg zu erklimmen, sagte Nichols gegenüber ESPN. Wir waren fast an der Spitze, also [es] war sehr traurig, weil jeder diese Gelegenheit haben möchte, zu den Big 12 zu gehen und dann zu den Regionals, dann den Nationals und schließlich den nationalen Meisterschaftsring zu gewinnen.



Auf Instagram gab sie am 13. Juli 2020 ihren Rücktritt vom Spitzenturnen bekannt. Sie bezeichnete die Entscheidung als die schwerste, die sie je treffen musste, sagte aber, es sei richtig für sie.

Ich war so gesegnet, die Vereinigten Staaten bei mehreren internationalen Wettbewerben und den Weltmeisterschaften vertreten zu können und Weltmeisterin zu werden, schrieb sie. Ich habe so viele Verletzungen und schwere Zeiten durchgemacht, und ich habe so viele gute Zeiten durchgemacht und ich habe so viele unglaubliche Lektionen für das Leben gelernt, die ich ohne meine Elite-Karriere nicht hätte lernen können. Worte können nicht einmal die Dinge beschreiben, die ich durchgemacht habe. Rückblickend ist es eine so tolle Erfahrung, und ich bin so dankbar, dass ich das alles erleben durfte. Ich kann meinen Trainern und meinen Eltern nicht genug danken für alles, was sie für mich getan und für mich geopfert haben. Danke auch an euch alle für all die Liebe und Unterstützung während meiner elitären Karriere, ich wäre ohne euch alle nicht da, wo ich heute bin.

Maggie Nichols hinterlässt ein Vermächtnis als eine der besten Turnerinnen der NCAA in der Geschichte & Simone Biles nennt sie „den Michael Jordan der College-Gymnastik“

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von MAGGIE NICHOLS🦋 (@callmeswags)

das Bachelorfinale online anschauen

Maggie Nichols brach Rekorde mit der NCAA und hinterlässt ein Vermächtnis als einer der besten NCAA-Turner aller Zeiten. Sie schrieb Geschichte als erste Turnerin, die ihrer Meinung nach mehrere Punkte von 39,9 oder höher erzielte Früher Sport Profil. Sie hatte Karrierehöchstwerte von 10 in Vault, Bars, Beam und Floor mit einer Gesamtpunktzahl von 39,925.

Big 12 Gymnast of the Year…Fünfmalige erste Mannschaft WCGA All-American… her Früher Sport Profil sagt. Fünfmalige All-Big 12-Auswahl (Vault, Bars, Beam, Floor, All-Around)…AAU Sullivan Award Semifinalist…Rang Nr. 2 auf Bars…Hatte fünf perfekte 10er in der Saison, um ihre Karriere auf insgesamt 22 zu bringen…Rang vier aller Zeiten für perfekte 10er Karriere in der NCAA-Geschichte…Sechsmalige Big 12 Turnerin der Woche…Erreichte ein Saisonhoch von 39.900 in der Allround (20. Januar) und ist die einzige Turnerin in der NCAA-Geschichte mit mehreren Punkten von 39.900 oder höher… 28 Event-Titel gesichert, darunter sechs am Sprung, sieben an den Stangen, fünf am Balken, fünf am Boden und fünf im All -around...An 10 von 11 Begegnungen für die Sooners teilgenommen...Erhielt eine 9,9 oder höher bei 31 von 34 Routinen...Erhielt eine 9,9 oder höher bei allen 10-Takt-Routinen...Erhielt vier perfekte Noten beim Sprung und eine bei den Bars...Erhielt 39,625 oder sechsmal besser im Mehrkampf… Mit 39,900, 39,850 und 39,825 mit den drei besten Gesamtergebnissen der Nation.

Nichols’ Mutter, Gina Nichols, beschrieb ihre Tochter als eine belastbare und zentrierte Person, die Hindernisse durchdringt und weitermacht. Ihre Tochter erlitt kurz vor den Olympischen Spielen 2016 eine schwere Verletzung, sexuellen Missbrauch durch Nassar und ein Karriereende.

Ich habe keine Ahnung, woher sie es hat, schon gar nicht ich, aber Maggie hat keinen negativen Knochen in ihrem Körper, sagte Gina Nichols ESPN . Egal was mit ihr passiert ist, sie drängt weiter und beschwert sich nie. Sie hat diese unglaubliche Gabe, Negatives in Positives zu verwandeln. Sie sagt: ‚OK, das ist mir passiert‘ und macht dann einfach weiter. Ich bin sehr stolz auf all ihre Leistungen, aber am stolzesten bin ich auf die Person, die sie ist und wie sie mit allem umgegangen ist, was in ihrem Leben passiert ist. Sie ist unglaublich, aber in Wirklichkeit ist sie nur Maggie.

Die olympische Turnerin Simone Biles und Nichols 'Teamkollegin mit USA Gymnastics und Freund beschrieb Nichols in einer An als Michael Jordan von College Gymnastics Interview mit ESPN .

wie viel sekunden hat ein jahr

Maggie Nichols ist der Michael Jordan der College-Gymnastik, sagte Biles. Es war erstaunlich, ihr Wachstum zu beobachten und zu sehen, wie sie zum ultimativen Beispiel dafür wurde, was es bedeutet, an der NCAA-Gymnastik teilzunehmen.