Reeva Steenkamp: 5 schnelle Fakten, die Sie wissen müssen

GettyDas Trauerzeremonieprogramm, das bei der Beerdigung von Reeva Steenkamp ausgehändigt wurde.

Reeva Steenkamp war ein südafrikanisches Model und Rechtsassistentin. Am Valentinstag 2013 wurde Steenkamp von ihrem Freund Oscar Pistorius getötet, der sagte, er glaube, sie sei ein Eindringling, der sich im Badezimmer versteckt. Die Geschichte wird in der heutigen Folge von untersucht Datumszeilen-NBC.



Während des gesamten Mordprozesses Steenkamps Familie zu sehen war, Reportern Statements abgab und schreckliche Bilder und Schilderungen von dem, was in der Nacht von Steenkamps Ermordung geschah, ertragen konnte. Der Film soll sowohl aus der Sicht von June als auch aus Reevas Sicht erzählt werden.



Steenkamp und Pistorious waren weniger als ein Jahr zusammen, bevor sie erschossen wurde.

Das müssen Sie über Reeva Steenkamp wissen:




1. Sie wurde von ihrem Freund getötet

GettyKopien von June Steenkamps Buch waren 2014 in einer Buchhandlung in London zu sehen.

Wegen einigen Textnachrichten und Whatsapp-Chats ist es schwer zu sagen, was in der Nacht von Steenkamps Tod passiert ist. Steenkamps Mutter sagte dass es offensichtlich war, dass Pistorius sie nicht so behandelte, wie sie hätte behandelt werden sollen. Sie sagte, dass Pistorius immer reizbar war und schnappte schnell.

Steenkamps Vater sagte, dass, obwohl er das akzeptiert hat Gerichtsentscheidung Pistorius wegen schuldhafter Tötung anzuklagen, hat er seine eigenen Gefühle gegenüber der ganzen Sache. Er sagte in einem Interview, dass nur Pistorius wirklich wissen kann, ob die Strafe akzeptabel ist, weil er der einzige ist, der weiß, was in dieser Nacht wirklich passiert ist.



Steenkamps Mutter schrieb auch ein Buch über ihr Leben mit dem Titel Reeva: A Mother’s Story, das 2014 veröffentlicht wurde Beschreibung bei Amazon stellt fest, dass das Buch eine schmerzlich ehrliche und unerschrockene Darstellung von Reevas Leben ist.