‘Rick and Morty’: Never Ricking Morty-Titel bezieht sich auf einen Film

Schwimmen für Erwachsene

Heute Abend ist eine neue Folge von Rick und Morty auf Schwimmen für Erwachsene. Episode 6 heißt Never Ricking Morty. Dies ist ein Hinweis auf einen klassischen Film und ein Buch. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.




'Never Ricking Morty' bezieht sich auf 'The NeverEnding Story'

Der Titel von Staffel 4, Episode 6, Never Ricking Morty, bezieht sich auf den klassischen Kinderfilm Die unendliche Geschichte (und auch ein klassisches Buch.)



Hier ist der eingängige Titelsong des Films:

Die Beschreibung zu Never Ricking Morty lautet: Rick und Morty begegnen bei einem ihrer Weltraumabenteuer einem Tier mit magischen Kräften.



ist das Glücksrad live

Es hört sich so an, als könnte es definitiv einige Überschneidungen zwischen den Plots geben.

Der Film erschien 1984 und basiert auf dem Roman Die unendliche Geschichte von Michael Ende. Es war Wolfgang Petersens erster englischsprachiger Film. Die Geschichte und der Roman handeln von einem Jungen, der ein magisches Buch über einen jungen Krieger findet, der eine dunkle Macht aufhalten muss.

Viele wussten nicht, dass der beliebte Film nur die erste Hälfte des Buches selbst umfasste. Es gab zwei zusätzliche Filme: NeverEnding Story II: Das nächste Kapitel (basierend auf dem Rest des Buches mit einer zusätzlichen Handlung) und NeverEnding Story III: Flucht aus der Fantasie (ganz original.) Der zweite und dritte Film erhielten nicht das gleiche Lob wie der erste.



Der erste Film, der am 6. April 1984 in Westdeutschland und dann am 20. Juli 1984 in den Vereinigten Staaten veröffentlicht wurde (gefolgt von anderen Ländern). Er lief in den Vereinigten Staaten und in Deutschland gut.

Michael Ende war mit dem Film jedoch nicht zufrieden und hatte das Gefühl, dass er so stark von seinem Buch abwich, dass er den Titel ändern wollte. Er hat sogar verklagt, Personen, die damals gemeldet wurden . Endes Roman stand auf Platz 1 der westdeutschen Bestsellerliste, zusammen mit zwei weiteren Romanen, die er kurz darauf schrieb. Ende behauptete, dass er und Petersen zusammen an einem Drehbuch gearbeitet hätten, aber Petersen schrieb das Drehbuch später um, das er erst fünf Tage vor der Premiere des Films sah.


Bedeutungen von früheren Titeln

Hier ist ein Blick auf die Vergangenheit Rick und Morty Episodentitel bedeuteten diese Staffel. Dies hat kleinere Spoiler für vergangene Episoden.

Staffel 4 Episode 1: Edge of Tomorty: Rick Die Repeat – Dies war ein Hinweis auf den Film Rand von morgen , das den Slogan hatte: Live, Die, Repeat. Dies war ein Science-Fiction-Film mit Tom Cruise, in dem es darum ging, die Zeit immer wieder neu zu erleben, bis Sie einen Weg finden, das Ziel zu überleben. Es war ziemlich eng mit der Prämisse der Show verbunden.

Staffel 4 Episode 2: Old Man and the Seat – Dies war eine Anspielung auf das klassische Buch The Old Man and the Sea. In der Folge ging es darum, dass Rick endlos die ultimative Toilette bewacht, aber dabei eine potenzielle Freundschaft tötet, so wie es in dem Buch von der endlosen Suche eines Mannes nach einem großen Marlin handelt. (Oder vielleicht ging es um Ricks endlose Suche nach dem perfekten Witz.)

Staffel 4, Folge 3: Eine Crew über dem Morty von Crewcook – Dies bezog sich auf einen klassischen Roman und Film namens Einer flog über das Kuckucksnest . Interessant, Einer flog über das Kuckucksnest ist KEIN Überfallfilm, daher ist unklar, warum die Episode nach dem Buch und dem Film benannt ist.

wo war martin luther king jr.burried

Staffel 4, Folge 4: Klaue und Horter: Spezieller Ricktims Morty – Dies ist ein Hinweis auf eine TV-Serie namens Law & Order: Spezialeinheit für Opfer (auch bekannt als Law & Order SVU kurz.) Claw and Hoarder bezeichneten auch die Klauen eines Drachen, der seinen Schatz hortet. Nach dem Anschauen der Folge ist auch klar, dass die Sexualverbrechen Teil von Law & Order: Spezialeinheit für Opfer hängt auch mit der Handlung zusammen.

Staffel 4 Episode 5: Rattlestar Ricklactica – Dies ist ein Hinweis auf die Show Battlestar Galactica , auch wenn die Folge selbst eher ein Rückruf war Terminator.