'Sharknado 5' Besetzungsliste & Promi-Cameos

Syfy-Netzwerk

Ian Ziering und Tara Reid sind zurück für Sharknado 5 und übernehmen ihre Rollen als Fin Shepard und April Wexler. Für diejenigen, die die Serie verfolgt haben, erinnern sie sich vielleicht daran, dass Wexler wieder zum Leben erweckt wurde und jetzt ein Teil des Roboters ist. Neben der Rückkehr im April sind die Sharknados zurück und erobern die Welt. Und dieses Mal wird der Sohn von Shepard und Wexler in einen von ihnen verwickelt. Einer der unterhaltsamsten Aspekte der Serie ist, dass jeder Sharknado Film enthält eine Menge Promi-Cameos. Bevor wir uns mit den Hauptdarstellern und Charakteren befassen, sehen Sie sich alle anderen Prominenten an, die in auftreten Sharknado 5 unter.




Olivia Newton-John als Orion
Masiela Lusha als Zwillinge
Charo als Königin von England
Chris Kattan als britischer Premierminister
Fabio als Papst
Al Roker
Margaret Cho
Kathie Lee Gifford
Hoda Kotb
Porsha Williams
Bret Michaels
Innenstadt von Julie Brown
Samantha Fuchs
Gilbert Gottfried
Dan Fogler
Ton Aiken
Tony Hawk
Jena Sims
Kate Garraway
Katie Preis
Laura Tobin
Charlotte Hawkins




Syfy-Netzwerk

Wenn es um einige der Hauptdarsteller geht, kehrt Ian Ziering als Fin Shepard zurück, Tara Reid ist zurück als April Wexler, Cody Linley ist wieder Matt Shepard und Cassandra Scerbo ist Nova Clarke. Fin und Aprils Sohn Matt tauchten im ersten auf Sharknado und seitdem trat er der Armee und der Flugschule bei. In Sharknado 4 , er erschien als Hauptfigur, die hoffte, wieder mit seinem Vater in Kontakt zu treten, und jetzt sieht es so aus, als müsste er möglicherweise gerettet werden Sharknado 5 .



Was die Promi-Cameos angeht, so spielt Clay Aiken laut James Bond ein bisschen ein Q Hollywood-Reporter . Außerdem tritt Olivia Newton-John in ihrer ersten Filmrolle seit 17 Jahren auf. Sie spielt eine Wissenschaftlerin, die Star Tara Reid ein Fett Stil-Makeover. Josh Vanhoudt, Syfys VIP der Original-Koproduktionen, erzählte Der Hollywood-Reporter wonach das Netzwerk sucht, wenn es alle ihre Promi-Cameos in der Serie besetzt. Van Houdt erklärte:

Wir suchen Cameo-Auftritte aus allen Bereichen der Popkultur, um jeden Fan anzusprechen, der den Film sieht. Egal, ob wir einen Profisportler, Reality-Star, Schauspieler, Musiker oder Politiker besetzen, unser Ziel ist es, eine Vielzahl von Stars zu präsentieren, auf die sich die Zuschauer entweder freuen oder auf der anderen Seite Zeuge werden können, wie sie von einem Hai gefressen werden spektakuläre Mode.

Ben Cross Todesursache

Sharknado 5 wird am 6. August 2017 um 20 Uhr im Syfy-Netzwerk ausgestrahlt. ET/PT.