Swimply zu „Shark Tank“: 5 schnelle Fakten, die Sie wissen müssen

ABC/Eric McCandless

wie alt ist karlie redd love und hip hop

Swimply-Gründer Bunim Laskin ging vor den Sharks weiter Haifischbecken um zu sehen, ob er einen von ihnen dazu bringen könnte, in sein Schwimmbad-Sharing-Unternehmen zu investieren. Die Episode wurde ursprünglich am Freitag, 13. März 2020, ausgestrahlt.



Swimply ist ein Online-Marktplatz für Pool-Sharing. Die Plattform funktioniert, um Personen, die private Pools besitzen, mit Personen zu verbinden, die einen nutzen möchten. Die Verbindung funktioniert in beide Richtungen, indem der Eigentümer ein passives Einkommen erzielt, um andere seine Pools nutzen zu lassen, und die Benutzer in der Lage sind, einen privaten Pool in die Hände zu bekommen, wenn sie schwimmen gehen möchten.



Laskin stellte sein Geschäft den Haien Mark Cuban, Barbara Corcoran, Kevin O’Leary, Lori Greiner und Robert Herjavec vor.

Das sollten Sie über Swimply wissen:




1. Es ist eine Community-gesteuerte Plattform

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Modern, elegant, herrliche Aussicht. Ein tolles Rezept für einen wunderschönen Tag. #Escapelocally #Familytime #Schwimmen #sharingeconomy

Ein Beitrag geteilt von Swimply (@swimply.official) am 24. Februar 2020 um 15:34 Uhr PST

Die Funktionsweise von Swimply ähnelt der von Airbnb, jedoch für Schwimmbäder anstelle von Wohnungen, Zimmern oder Häusern. Laskin sagte gegenüber Heavy, dass je mehr Leute der Plattform beitreten, desto mehr Wert können sie den Kunden bieten.



Je mehr Pools, desto mehr Möglichkeiten für Familien. Je mehr Familien, desto mehr Einkommen für Poolbesitzer, sagte er. Von dem Moment an, als ich Swimply anfing, wusste ich, dass ich diese erstaunliche Lösung so vielen Menschen wie möglich anbieten wollte und Haifischbecken war eine erstaunliche Möglichkeit, dies zu tun.

Die Preise für die Vermietung der Pools variieren je nach Lage, Ausstattung, Aussicht und anderen Faktoren. Von den drei zum Zeitpunkt des Schreibens auf der Swimply-Website vorgestellten Pools können zwei für 75 US-Dollar pro Stunde gemietet werden, während der andere für 275 US-Dollar pro Stunde teuer war. Die Pools befanden sich in New Mexico, Florida und Kalifornien. Die Pools sind entweder als familienfreundlich oder partyfreundlich aufgeführt.


2. Laskin gründete das Unternehmen, als er 20 Jahre alt war

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Willkommen bei Swimply Kanada ??! Dieses brandneue Inserat befindet sich in Toronto, Ontario und verfügt über eine schöne hochmoderne Holzterrasse und mehrere gemütliche Sitzbereiche, die bequem um einen ganzjährig beheizten Glasfaserpool herum liegen. Umgeben von Wäldern und Luxus bietet diese Unterkunft wirklich die ruhige und beruhigende Flucht, die wir alle zu Beginn des Jahres nutzen können. Lass den Sommer eh verweilen. #der Winter kommt

Ein Beitrag geteilt von Swimply (@swimply.official) am 28. September 2018 um 9:43 Uhr PDT

Da Laskin erst 20 Jahre alt war, als er Swimply gründete, erzählte er uns, dass er immer wieder überrascht war von allem, was bisher mit dem Geschäft passiert ist. Entsprechend Zeiten Israels , Laskin wuchs in Israel auf, bis er 15 Jahre alt war.

Er gründete das Unternehmen im Alter von 20 Jahren, als er in den Sommerferien zu Hause war und sich im Haus seiner Eltern in New Jersey eingesperrt fühlte. Er sagte der Website, dass die Kultur in Jerusalem eher im Freien sei, aber in Amerika sind die Dinge nicht so eng, besonders für eine Familie mit 12 Kindern wie ihm.

Er sagte, dass er ihre Nachbarin gefragt habe, ob ihre Familie ihren Pool benutzen könne, und sie sagte, dass sie das könnten. Sie müssten ihr am Ende jedes Monats nur 25 Prozent ihrer Poolkosten bezahlen. Dann machte sie den Deal mit sechs anderen Familien und erzielte am Ende jedes Monats einen Gewinn, da sie jeder Familie 25 Prozent in Rechnung stellte. Dann wandte sich Laskin an andere Poolbesitzer in seiner Gemeinde, um zu sehen, ob sie daran interessiert wären, dasselbe zu tun.


3. Das 2018 gegründete Unternehmen

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Es ist wieder Sonntag! Bringen Sie Ihre Familie zusammen und besuchen Sie diese wunderschöne Oase im Sunshine State. Mit einem wunderschönen 20 × 40-Pool (das bedeutet ein ziemlich großer Pool), genug Liegestühlen für eine Armee und genau der richtigen Menge an Palmen, um dies zum perfekten Familienurlaub zu machen. #getwet #florida #familytime #sundayfunday

Ein Beitrag geteilt von Swimply (@swimply.official) am 18. November 2018 um 9:38 Uhr PST

Am 4. Juli 2018 startete Laskin das Unternehmen im New Yorker Tri-State-Gebiet, mit einer benutzerfreundlicheren App im folgenden Jahr. Er brach sein Programm ab, um zum ersten Mal Swimply zu verfolgen, sehr zum Leidwesen seiner Eltern.

wie viele Folgen in Staffel 3 von Dienerinnen?

Als ich mich entschieden hatte, Swimply zu starten, kann ich nicht sagen, dass meine Eltern allzu glücklich waren, sagte er. Ich habe im Ausland studiert und meine Eltern waren sehr daran interessiert, dass ich meinen Abschluss mache, also als ich ihnen sagte, dass ich das Studium abbreche, kombiniert mit dem Mangel an Heads-Up und der Idee für das Geschäft, das ich verfolgen würde… Nun, Sie können sich vorstellen, wie das gelaufen ist.

Jetzt konzentriert sich Swimply zusammen mit Miami Beach, Los Angeles, Dallas und Houston auf dieses Tri-State-Gebiet. Sie stellen sicher, dass jeder Pool und Eigentümer gründlich überprüft wird, kontaktieren Poolwartungsunternehmen, um Inspektionen durchzuführen und Bilder der Pools zu betrachten sowie Videoanrufe mit den Eigentümern durchzuführen, um sicherzustellen, dass alles überprüft wird.

Sie wurden 2019 auch in Australien eingeführt.


4. Swimplys Mission ist es, Awesome Places zum neuen „Café“ zu machen

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Paradies in Detroit? Sie haben richtig gehört. Bringen Sie den Sommer dieses Jahr etwas früher in diesem herrlichen Innenbereich mit einem 20×40 (wirklich großen) beheizten Pool, einer Sauna, einem Whirlpool und warten Sie darauf… ein Schloss. #swimply #poolsharing #hallenbad #pool #Detroit #spaß #entspannen

Ein Beitrag geteilt von Swimply (@swimply.official) am 24. März 2019 um 14:45 Uhr PDT

Laut der Unternehmenswebsite besteht ihre Mission darin, tolle Orte zum neuen Café zu machen.

Wir möchten, dass Mini-Escapes so gewöhnlich sind wie ein Besuch in einem Café oder ein gutes Nickerchen. die Website liest. Wo immer Sie sind, was auch immer Sie tun, es sollte nur einen Moment dauern, von dem Zeitpunkt an, an dem Sie an einem glücklicheren Ort sein möchten, bis zu dem Zeitpunkt, an dem Sie es tatsächlich sind.

Um einen lokalen Pool zu buchen, muss der Kunde auf die Website oder App gehen, einen Pool anfordern und auf die Genehmigung warten. Sobald die Genehmigung kommt, bestätigt der Kunde diese Buchung. Es gibt auch ein Symbol, wenn ein Pool sofort gebucht werden kann.

An diesem Punkt verwenden Benutzer das Swimply-Messaging, um mit den Gastgebern zu kommunizieren und alle erforderlichen Ein- und Ausstiegsinformationen sowie alles andere, was sie möglicherweise benötigen, zu erhalten.


5. Sie haben über 2.000 Host-Pools

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Das Hotel liegt in einem malerischen Viertel und schmiegt sich an die Ausläufer der majestätischen San Gabriel-Bergkette. Unser kristallklarer 22.000-Gallonen-Pool ist das Herzstück einer Terrasse im hawaiianischen Stil mit überdachtem Barbereich und vielen verfügbaren Sitzgelegenheiten in der Sonne oder im Schatten. Gepflegte üppige Gärten mit Sukkulenten und Minipalmen heben diese private Oase hervor. Premium-Outdoor-Musiksystem, Feuerstelle, Propan-Grill, beheiztes Spa und Wärmelampe sind auf Anfrage erhältlich - Brent. #Escapelocally #Swimply

Ein Beitrag geteilt von Swimply (@swimply.official) am 5. Dezember 2019 um 18:02 Uhr PST

Im September 2019 hatte Swimply über 2.000 Host-Pools und über 17.000 Downloads in der App. Der Pool mit den höchsten Einnahmen, der sich in Brooklyn befand, spielte im Sommer 2019 rund 12.000 US-Dollar ein, während die meisten Pools viel weniger einnahmen.

Die Preise reichen von 40 US-Dollar pro Stunde bis 300 US-Dollar pro Stunde, wenn es andere Annehmlichkeiten wie eine großartige Aussicht, Grillen oder einen Whirlpool gibt. Normalerweise gelten die Reservierungen für Gruppen von 8 oder weniger Personen, aber manchmal werden die Pools für große Gruppen für einen näheren Tag gebucht.

Um neue Benutzer dazu zu bringen, Swimply auszuprobieren, bieten sie ab dem 13. März an, die App kostenlos (bis zu einem Wert von 50 USD) auszuprobieren.

Wir wissen, dass sich das Ausprobieren neuer Dinge wild anfühlen kann, sagten sie. Aber mit jeder neuen Erfahrung und jedem neuen Werkzeug in unserem Leben wird unsere Welt ein bisschen größer.

Ich hatte 2,00 $ Rätselantwort

Schalte ein auf Haifischbecken am Freitag, 13. März um 20 Uhr ET/PT auf ABC, um zu sehen, ob Swimply einen Deal erzielt.