Taylor & Brandon MAFS-Update: Wo stehen sie heute?

LebenszeitTaylor Dunklin und Brandon Reid, Stars der kommenden neuen Staffel von Married at First Sight, sind eines von fünf neuen Paaren, die in Staffel 10 vorgestellt werden.

Taylor und Brandon, Stars der erfolgreichen Lifetime-Serie Auf den ersten Blick verheiratet , beschlossen scheiden lassen während Entscheidungstag-Folge der letzten Woche , zur Überraschung von niemandem, wenn man bedenkt ihre unglaublich wechselhafte Beziehung die ganze Saison lang. Taylor wird heute Abend bei der Wiedervereinigung der 10. Staffel auftreten, um den Fans ein Update zu geben, wo sie heute mit Brandon steht, obwohl Brandon nicht anwesend sein wird. Er war ungebeten zum Wiedersehen kurz bevor es gedreht wurde.



Die Wiedervereinigung von Staffel 10 wird ausgestrahlt Mittwoch, 22. April, 20 Uhr ET/19:00 Uhr CT auf Lebenszeit. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was in den letzten Monaten zwischen Taylor und Brandon passiert ist, und um zu sehen, wo die Reality-Stars heute stehen. Aber das ist dein WICHTIGE SPOILER WARNUNG!Wenn du nicht wissen willst, was dazwischen passiert ist Taylor und Brandon , hör jetzt auf zu lesen!



Taylor enthüllt während der Wiedervereinigung der 10. Staffel, dass sie und Brandon kurz vor der Wiedervereinigung während einer besonders aggressiven Begegnung in einer Bar in Washington D.C. festgenommen wurden. Der Reality-Star stellt auch fest, dass beide einstweilige Verfügungen gegeneinander haben, was wahrscheinlich ein wichtiger Grund ist, warum Brandon nicht zur Wiedervereinigung eingeladen wurde ( seine Probleme mit der Produktion spielte wohl auch eine Rolle). Lesen Sie weiter für Details:


Sie wurden beide in einer Bar in Washington D.C. festgenommen.

Mit freundlicher Genehmigung von LifetimeBrandon und Taylor spielen die Hauptrolle in der 10. Staffel von Married at First Sight, die am 1. Januar um 20 Uhr ET/PT auf Lifetime uraufgeführt wird.



Taylor erklärt während der Reunion-Episode der 10. Staffel, dass sowohl sie als auch Brandon kurz vor den Dreharbeiten in einer Bar in Washington D.C. festgenommen wurden. Brandon konfrontierte angeblich Taylor und einen männlichen Freund, während die beiden etwas tranken, was dazu führte, dass beide Reality-Stars einstweilige Verfügungen gegen den anderen erließen.

Frazier liest zuerst Brandons Gerichtsakte, während die beiden die Auseinandersetzung besprechen, und bittet Taylor dann, ihre Seite der Geschichte zu erklären. Brandons Aussage lautet: Sie ist mit einem anderen Mann in meinem örtlichen Restaurant aufgetaucht, hat mich geschubst und dann die Polizei angerufen, um zu sagen, dass ich sie angegriffen habe. Wir landeten beide im Gefängnis, da es keine Beweise für unsere Behauptungen gab, dass die andere Person der Aggressor war. Ich habe Fotos, die ihr aggressives Verhalten in dieser Nacht unterstützen.

Taylors Erklärung ist etwas länger und sie behauptet, Brandon sei der Konfrontationsmann im Kampf gewesen. Sie sagt, dass sie und ihr männlicher Freund beschlossen haben, an der Bar auf einen Drink vorbeizuschauen, und als sie zur Bar ging, um ein Glas Wasser zu trinken, bemerkte sie Brandon, also beschloss sie, ihren Freund zu schnappen und zu gehen. Sie behauptet, Brandon sei den beiden aus der Bar gefolgt und habe versucht, gemeinsam Fotos von ihnen zu machen.



großer Bruder Vetorecht

Brandon folgt uns also von der Bar zur Treppe, zückt seine Kamera und versucht uns zu fotografieren. Ich drehte mich auf der Treppe um und schaue auf und Brandon und er sagt ‚ha ha, hab dich b‘, erzählt sie Frazier. Dann versuchte sie, mit Brandon zu sprechen, um ihn davon abzuhalten, so verrückt zu werden, als die Polizei gerufen wurde.

Ehrlich gesagt, ich wollte mit der Polizei sprechen, aber ich wollte darüber sprechen, einen Schutzbefehl zu bekommen, fährt Taylor fort und fügt hinzu, dass sie beide verhaftet wurden und den Tag in einer Arrestzelle verbracht haben. Als Frazier feststellt, dass Brandons Polizeibericht behauptet, Taylor habe ihre Freundin in der Bar geküsst, weist Taylor die Behauptung zurück und sagt, dass sie nichts getan haben, was Brandon ihnen vorgeworfen hat.

Sie fügt auch hinzu, dass beide eine einstweilige Verfügung gegeneinander erlassen haben und dass keiner von ihnen in einer bestimmten Entfernung zum anderen sein kann. Sobald die gesamte Besetzung zurückkommt, um mit Frazier zu sprechen, geben sie auch ihren Beitrag zur Situation, wenn man bedenkt, dass die meisten Damen mit Taylor vor Gericht gehen und aussagen mussten. Heavy wird einen Clip des Gesprächs hinzufügen, sobald einer nach der heutigen Folge verfügbar ist.


Es ist unklar, was die Reality-Stars heute vorhaben

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Wer dachte, das sei aus der Reihe? ?? #MarriedAtFirstSight

Ein Beitrag geteilt von Auf den ersten Blick verheiratet (@mafslifetime) am 27. Februar 2020 um 8:07 Uhr PST

brienne game of thrones höhe

Taylors Instagram-Seite ist zu diesem Zeitpunkt privat und wir haben die ganze Saison keine Seite für Brandon gefunden, daher ist unklar, was die Reality-Stars heute genau machen. Es ist nicht ungewöhnlich für die MAFS Sterne zu behalten ihre Social-Media-Seiten privat bis zum Ende der Saison, wenn man bedenkt, dass die meisten Stars Vertraulichkeitsvereinbarungen mit Lifetime haben.

Obwohl Taylor behauptete, dass sie und ihr männlicher Freund nicht wie Brandon an der Bar rumgemacht hätten, sagte sie Frazier, dass der fragliche Freund jetzt mehr als nur ein Freund ist, also sieht es so aus, als hätte Taylor ihre katastrophale Ehe definitiv hinter sich gelassen zu Brandon. Was Brandon betrifft, so wissen wir nicht genau, was er heute vorhat, und da er nicht zu der Wiedervereinigung eingeladen wurde, können wir nur vermuten, dass er auch von seinen Erfahrungen mit enttäuscht ist MAFS und versucht, mit seinem Leben weiterzumachen und Taylor zu vergessen.

Auf den ersten Blick verheiratet lüftet Mittwochabend um 20 Uhr ET auf Lebenszeit. Updates finden Sie auf der Staffel 10 Besetzung , Paarvorhersagen und mehr MAFS Deckung hier.