Wo ist die Aufnahme von „911: Lone Star“? Ist Austin der Drehort?

FUCHS

FOX präsentiert ein Spin-off seines beliebten Action-Dramas 911 am Sonntag, 19. Januar, wenn 911: Einsamer Stern Premiere nach dem NFC-Titelspiel auf FOX. Die Zuschauer haben sich gefragt, ob die Show tatsächlich in Austin, Texas, gedreht wird, wo das Spin-off spielt.



Die Antwort ist – meistens nein.




Die Produktion teilt sich die Zeit zwischen Los Angeles und Austin





In Texas ist alles größer | Staffel 1 | 9-1-1: EINSAMER STERNEGrößere Explosionen. Größere Persönlichkeiten. Größere Notfälle. In Texas ist alles größer. Jetzt abonnieren, um weitere FOX-Clips zu erhalten: fox.tv/SubscribeFOX FOXs Nr. 1-Drama 9-1-1 erweitert seine Reichweite mit seinem ersten Spin-off auf die Stadt Austin, TX. 9-1-1: LONE STAR debütiert mit einem speziellen Zwei-Nächte-Event, das am Sonntag, den 19. Januar, nach der NFC-MEISTERSCHAFT beginnt und am Montag,…2019-12-13T22:39:48.000Z

Damals, als die Show angekündigt wurde, ein FOX-Publizist sagte Austin 360 dass die Show in Los Angeles gedreht werden würde. Die Show ist jedoch vor Ort nach Austin gegangen, um zumindest ein paar Szenen zu drehen. Auf der Winter-Pressetour der Television Critics Association 2020 teilte der ausführende Produzent Tim Minear dem Publikum mit, dass sie die Produktion aufgeteilt haben.

Wir haben in Austin gedreht. Wir haben die Produktion irgendwie aufgeteilt, aber wir sind hauptsächlich hier ansässig, sagt Minear und fügt hinzu, dass sie dachten, Austin sei die perfekte Stadt für ein Spin-off, weil es so viel von Amerika als Ganzes repräsentiert.



Die Sache, von der ich denke, dass sie so gut funktioniert 911 ist diese Art von Kombination aus blauem Himmel und urban, wie LA alles bietet und Austin auch, sagt Minear. Sie haben eine Art Hipster-Kultur. Sie haben eine Art Blaues Amerika mitten im Roten Amerika. Sie haben rotes Amerika um blaues Amerika herum.

Es hat einfach alles, und wir dachten nur, wir würden eine gegrillte Version der Show machen. Es ist Ein Vorgeschmack auf 911 , Minear Risse.

Rick and Morty Zeit Polizei

Sie wollten, dass die Ausgliederung organisch erfolgt





Vorschau: Es ist Zeit, die Stadt zu verlassen | Staffel 1 | 9-1-1: EINSAMER STERNEVerpassen Sie nicht die Serienpremiere von 911: LONE STAR, SO 19. JAN nur auf FOX! Sehen Sie mehr von 9-1-1: Lone Star auf unserer offiziellen Website: fox.tv/911LoneStar Abonnieren Sie jetzt für weitere FOX-Clips: fox.tv/SubscribeFOX FOXs Nr. 1-Drama 9-1-1 erweitert seine Reichweite auf die Stadt von Austin, TX, mit seinem allerersten Spin-off. 9-1-1: LONE STAR debütiert mit…2019-11-11T21:29:00.000Z

Minear sagt dem TCA-Publikum auch, dass sie nicht in ein neues springen wollten 911 bis sie eine Show mit etwas anderem hatten.



Die Idee ist, die Marke auf eine Weise wachsen zu lassen, die sich organisch und natürlich anfühlt. Wir wollten nicht in eine neue Iteration von springen 911 bis wir das Gefühl hatten, etwas zu haben, das Teil des Universums, aber einzigartig ist und etwas anderes zu sagen hatte, sagt Minear. Und Einsamer Stern war irgendwie anders gebaut als 911 wurde gebaut, weil … wir mit einem Spektakel angefangen haben mit 911 . Mit Einsamer Stern Wir fühlten uns, als hätten wir uns die Gunst unseres Publikums verdient, und wir bauen auf den Charakter und auf die Fälle. Während auf 911 , wir begannen mit den Fällen und bauten auf die Charaktere auf. Wir machen hier also das Gegenteil, und es fühlt sich anders an, aber es fühlt sich immer noch so an, als wäre es Teil derselben Marke.

Er wiederholte auch etwas, was er über das Original gesagt hat 911 , das heißt, wenn etwas zu weit hergeholt erscheint, um echt zu sein, basiert es wahrscheinlich tatsächlich auf einem echten 911-Anruf.

Was wir normalerweise sagen, ist, wenn Sie es nicht glauben können, es basiert wahrscheinlich auf einer realen Sache, sagt Minear. Das war bei 911 . Viele unserer Fälle basieren auf realen Dingen.

In dem 911: Einsamer Stern Premiere ist zum Beispiel die gewagte Rettung eines Babys, das aus einem Auto – noch im Autositz – in einen Baum geschleudert wird. Und das ist wirklich passiert.

Der wirkliche Sonderfall war ein treibender Sturm und das Auto rollte, und es war genau so, wie wir es gespielt haben, sagt Executive Producer Rashad Raisani. Die Unterkühlung war die Sache, und sie versuchten, dieses Kind zu finden. Und zum Glück für uns konnten wir das spielen, was sie wirklich taten, war jemand die Idee: ‚Schau nicht nach unten. Schauen Sie nach oben.’ Und sie fanden das Kind oben in einem Baum.

911: Einsamer Stern am Sonntag, den 20. Januar um 22 Uhr eine Sonderpremiere ausgestrahlt. ET/19:00 Uhr PT. Es wechselt zu seinem regulären Zeitfenster von montags um 20 Uhr. ET/PT am 20. Januar auf FOX.